Jubiläumsmünze Zahnarztpraxis

„Seine Mitarbeiter muss man wertschätzen“

Zum zehnjährigen Praxisjubiläum beschenkte Zahnarzt Dr. Markus Eikmeier aus dem bayerischen Füssen sein Team mit einer selbstgestalteten Jubiläumsmünze

Auf der Rückseite ist ein Zahn abgebildet, auf der Vorderseite das Familien-Logo – „e“ steht für Eikmeier. Es ist das Logo, das Dr. Markus Eikmeier von seinem Vater übernommen hat. Mit der Münze greift er die Familientradition der Zahntechnik auf.

„10 Jahre 2009 – 2019“ – der Schriftzug ergänzt die Münze erklärend, ebenso wie die Worte „Praxis Dr. Eikmeier“. Am 2. Juni 2019 feierte die Praxis zehnjähriges Bestehen, ein Jubiläum, das es gebührend zu feiern galt. 2009 hat Dr. Markus Eikmeier die Praxis komplett neu aufgebaut.

Zur Erinnerung daran sollte jeder der zehn Praxis-Mitarbeiter mit einer Jubiläumsmünze gewürdigt werden – denn Dr. Markus Eikmeier weiß es zu schätzen, wie viel seine Mitarbeiter im Laufe der Jahre zum Erfolg der Praxis beigetragen haben.

„Wir waren uns anfangs nicht sicher, ob die Mitarbeiter sich darüber freuen würden“, erzählt Nicole Eikmeier. „Aber alle waren überrascht und haben sich sehr gefreut.“

Die Ehefrau von Markus Eikmeier war es auch, die ihren Mann auf die Idee mit der individuell geprägten Münze zum Firmenjubiläum brachte. Sie hatte sie von ihrem eigenen Betriebsjubiläum mitgebracht. „Ich arbeite in einer Bank mit 3000 Mitarbeitern. Zum 225-jährigen Bestehen gab es für jeden einen Silberbarren“, erzählt sie. Das habe ihr so gut gefallen, dass sie dieses aufgreifen wollte. „Ich fand das ganz toll und habe mich darüber sehr gefreut“, sagt sie. Zum Firmenjubiläum ihres Mannes wollten die Eikmeiers daher ebenfalls auf Edelmetall setzen – auf jeden Fall sollte es etwas Bleibendes sein. Und dem Praxisteam die Wertschätzung ausdrücken, die das Ehepaar empfand.

Genau so war es dann auch. „Die Praxis-Kollegen waren in der Tat überrascht und haben sich sehr über die selbst gefertigte Münze gefreut“, sagt Nicole Eikmeier.

Auf derTaler stieß Nicole Eikmeier durch ihre ausgiebige Internetrecherche (Wettbewerbsanalyse). Die Münzbeispiele auf der Webseite hätten sie sofort angesprochen, sagt sie. Überzeugt habe sie dann das persönliche Beratungsgespräch. „Der Kontakt mit den Mitarbeitern vom Taler war einfach so nett und unkompliziert. Das hat meine Entscheidung auf jeden Fall mitbeeinflusst.“

Sehr zufrieden seien sie und ihr Mann dann gewesen, als sie die Jubiläumsmünze in den Händen hielten – Goldfarben mit versilbertem Rand. Und die Mitarbeiter umso mehr.

Insgesamt zehn Mitarbeiter wurden mit der Jubiläumsmünze geehrt– als Krönung eines erlebnisreichen Tages nach einem gemeinsamen Ausflug in einen Klettergarten mit anschließendem Restaurantbesuch. Dort überreichte Dr. Markus Eikmeier seinem Team das wertvolle selbst gestaltete Andenken.

Es sei ihm wichtig gewesen, sagt seine Frau, auf diese Weise „Danke“ für die geleistete Arbeit zu sagen. Denn gerade in einem kleinen Team müsse man „die Mitarbeiter gut behandeln, die man hat“. Die freuen sich schon jetzt aufs nächste Jubiläum.

Jubiläumsmünzen

Firmenjubiläum mit Münzen feiern

Münzprägung für Firmenfeiern und -jubiläen

Ein festliches Jubiläum oder eine andere Feierlichkeit gehört zu den Großereignissen von Firmen und Vereinen. Soll ein langjähriger Mitarbeiter oder ein treues Mitglied auf besondere Weise geehrt werden, stellt sich schnell die Frage nach einem angemessenen Geschenk. Individuelle Medaillen (folgend als Münzen bezeichnet, siehe Disclaimer) für diesen Anlass prägen zu lassen, stellt eine besonders edle und auffällige Wahl dar, die dem Jubilar eine echte Form der Wertschätzung schenkt. Unser Webangebot hat sich darauf spezialisiert, eigene Münzen nach individuellen Vorstellungen prägen zu lassen, wobei diese neben Jubiläen und besonderen Feierlichkeiten noch für zahlreiche andere Ereignisse hergestellt werden können. Die Kosten einer Münzprägung können dank vielfältiger Materialien genau abgestimmt werden.

Münze zum Firmenjubiläum

Feiern und Jubiläen mit einer individuellen Münze edler gestalten

Münzen gehören seit Jahrhunderten zu den gehobenen Wertgegenständen, auf denen früher Könige und ihre Schlösser einen Platz fanden. Heutzutage ist es einfach möglich, Münzen nach individuellen Vorgaben prägen zu lassen und beispielsweise das Relief eines wohlverdienten Mitarbeiters auf Avers oder Revers einzuprägen. Auch das Logo von Firma oder Verein sowie das Datum des Jubiläums finden auf Münzen Platz und lassen sich um ein spezielles Randdesign oder eine Kolorierung ergänzen. Unser Showroom gibt Ihnen einen umfassenden Überblick, wie vielfältig Münzen für Jubiläen und andere Ereignisse aussehen können.

Silbermünze zum Firmenjubiläum

Mit dem Münzkonfigurator Münzen einfach zusammenstellen und prägen lassen

Damit eine Münze neben ihrer ideellen Bedeutung auch zu einem echten Wertgegenstand wird, können Sie sich in unserem Angebot für Münzen aus Gold, Silber und anderen gehobenen Metallen entscheiden. Preiswerte Alternativen aus Messing oder Blech stehen ebenso für Sie bereit und bringen beim Prägen der Münze ein genauso schönes Ergebnis hervor. Die Zusammenstellung Ihrer individuellen Münzen für ein Jubiläum und andere Ereignisse erfolgt mit unserem Konfigurator besonders einfach. Laden Sie hier einfach Ihre Motive hoch und wählen Sie anschließend das gewünschte Material zum Prägen aus. Bei sämtlichen Fragen steht Ihnen unsere Hotline gerne zur Verfügung.

Disclaimer: Um dem allgemeinen deutschen Sprachgebrauch zu entsprechen, werden unsere Produkte auf dieser Seite als „Münzen“ bezeichnet. Es sei ausdrücklich darauf hingewiesen, dass es sich jedoch um individuell geprägte Medaillen und keine aktuellen oder ehemaligen Zahlungsmittel handelt.